Die 15 besten Programme zum Homepage erstellen

  1. Webflow
  2. Divi
  3. Jimdo
  4. United Domains
  5. Canva
  6. Elementor
  7. WordPress.com
  8. Wix
  9. Squarespace
  10. Shopify
  11. Joomla
  12. Drupal
  13. Figma
  14. Sketch
  15. Adobe XD

In diesem Blogpost werden wir uns 15 der besten Programme zum Erstellen von Homepages in 2023 genauer ansehen. Jedes Tool wird in einer eigenen Sektion vorgestellt, in der wir die wichtigsten Funktionen, das Preismodell und die Vor- und Nachteile genau unter die Lupe nehmen. Wir werden uns auch ansehen, für welche Art von Projekten und Anforderungen jedes Tool am besten geeignet ist. Ob Sie eine E-Commerce-Seite, einen Blog, eine Landingpage oder eine vollständige Website erstellen möchten, in diesem Blogpost finden Sie das perfekte Tool für Ihre Anforderungen. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, die beste Wahl für Ihr nächstes Website-Projekt zu treffen.

1. Webflow

Eines der besten Tools zum Erstellen von Homepages in 2023 ist Webflow. Es ist ein visueller Webdesigner und ein CMS in einem, was es zu einer vielseitigen und leistungsfähigen Plattform macht. Mit Webflow können Sie Ihre Website mit einem visuellen Designer erstellen, ohne auf Code zugreifen zu müssen. Sie können jedoch auch Code-Editoren verwenden, wenn Sie möchten. Webflow bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Elementen, die Sie verwenden können, um Ihre Website schnell und einfach zu erstellen. Es bietet auch ein eingebautes CMS, mit dem Sie Ihre Inhalte verwalten können, ohne auf eine separate Plattform zugreifen zu müssen. Webflow ist am besten geeignet für Entwickler und Designer, die eine hohe Kontrolle über das Design und die Funktionalität ihrer Website benötigen und eine umfassende visuelle Gestaltung bieten möchten.

2. Divi

Divi ist ein leistungsstarkes Tool zum Erstellen von Homepages, das in 2023 verfügbar ist. Es ist ein visueller Page Builder und ein Theme für WordPress, das es Benutzern ermöglicht, ihre Website ohne Kenntnisse in Programmierung oder Design zu erstellen. Mit Divi können Sie Ihre Website mit einem visuellen Designer erstellen, der eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Elementen bietet. Es bietet auch eine Vielzahl von Anpassungsoptionen, die es ermöglichen, Ihre Website genau so zu gestalten, wie Sie es möchten. Divi ist am besten geeignet für diejenigen, die eine hohe Kontrolle über das Design und die Funktionalität ihrer WordPress-Website benötigen und eine umfassende visuelle Gestaltung bieten möchten. Es ist auch eine gute Wahl für diejenigen, die WordPress als ihre bevorzugte Plattform verwenden und einen visuellen Page-Builder suchen.

3. Jimdo

Ein weiteres großartiges Tool zum Erstellen von Homepages in 2023 ist Jimdo. Es ist ein benutzerfreundliches und intuitives Website-Builder, der es einfach macht, eine professionelle Website zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Programmierung oder Design erforderlich sind. Jimdo bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates, die Sie verwenden können, um Ihre Website schnell und einfach zu erstellen. Es bietet auch ein eingebautes CMS, mit dem Sie Ihre Inhalte verwalten können. Jimdo ist eine gute Wahl für Unternehmen, Freiberufler, und Einzelpersonen, die eine Website erstellen möchten und keine Kenntnisse in Programmierung oder Design haben. Es ist auch eine gute Wahl für diejenigen, die eine Website mit wenig Aufwand und geringen Kosten erstellen möchten.

4. United Domains Homepage Baukasten

Der Homepage-Baukasten von United Domains ist eine hervorragende Wahl für diejenigen, die eine professionelle Website erstellen möchten, ohne Kenntnisse in Programmierung oder Design zu haben. Mit dem Homepage-Baukasten von United Domains können Sie spielerisch einfach eine professionelle Website erstellen, egal ob für Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder Ihre private Homepage. Es bietet eine große Auswahl an individuell anpassbaren Design-Vorlagen und Web-Apps, die ideal auf Ihre Branche abgestimmt sind. Der Baukasten bietet auch einen intuitiven Drag & Drop-Editor, eine mobiloptimierte Darstellung und die Möglichkeit, Inhalte in 60 Sprachen für ein internationales Publikum anzuzeigen. Mit SSL-Zertifikat, Entwicklermodus, und integrierte Funktionen wie Blog, Bildergalerie und Formulare, ist es eine gute Wahl für diejenigen, die eine professionelle und sichere Website erstellen möchten.

5. Canva

Canva ist ein grafisches Design-Tool, das sich hervorragend für die Erstellung von visuellen Elementen für Ihre Website eignet. Mit Canva können Sie einfach Bilder, Logos, Flyer, Social-Media-Grafiken und vieles mehr erstellen. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Elementen, die Sie verwenden können, um Ihre Projekte schnell und einfach zu erstellen. Canva ist sehr benutzerfreundlich und bietet auch eine mobile App, mit der Sie Ihre Projekte von überall aus bearbeiten können. Canva eignet sich am besten für diejenigen, die visuelle Elemente für ihre Website erstellen möchten, ohne Kenntnisse in professioneller Grafikdesign-Software zu haben. Es ist auch eine gute Wahl für diejenigen, die regelmäßig visuelle Inhalte für soziale Medien erstellen möchten. Canva bietet auch eine kostenlose und eine kostenpflichtige Version und es ist ratsam, die Unterschiede zu prüfen, um die beste Wahl für Ihre Bedürfnisse zu treffen.

6. Elementor

Elementor ist ein leistungsstarker visueller Page Builder für WordPress, der es Benutzern ermöglicht, ihre Website ohne Kenntnisse in Programmierung oder Design zu erstellen. Mit Elementor können Sie Ihre Website mit einem visuellen Designer erstellen, der eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Elementen bietet. Es bietet auch eine Vielzahl von Anpassungsoptionen, die es ermöglichen, Ihre Website genau so zu gestalten, wie Sie es möchten. Elementor ist am besten geeignet für diejenigen, die eine hohe Kontrolle über das Design und die Funktionalität ihrer WordPress-Website benötigen und eine umfassende visuelle Gestaltung bieten möchten.

7. WordPress.com

WordPress.com ist ein bekanntes Content-Management-System, mit dem Sie Ihre Website erstellen und verwalten können. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, die Sie verwenden können, um Ihre Website schnell und einfach zu erstellen. Es bietet auch ein eingebautes CMS, mit dem Sie Ihre Inhalte verwalten können. WordPress.com ist am besten geeignet für Blogger, Unternehmen und Einzelpersonen, die eine Website erstellen möchten und die Vorteile einer großen Community und einer breiten Palette an Plugins und Erweiterungen nutzen möchten.

8. Wix

Wix ist ein benutzerfreundliches und intuitives Website-Builder, der es einfach macht, eine professionelle Website zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Programmierung oder Design erforderlich sind. Wix bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates, die Sie verwenden können, um Ihre Website schnell und einfach zu erstellen. Es hat auch eine Vielzahl von Werkzeugen und Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Website nach Ihren Wünschen anzupassen. Wix ist am besten geeignet für Einzelpersonen und kleine Unternehmen, die eine einfache und benutzerfreundliche Lösung zur Erstellung ihrer Website suchen.

9. Squarespace

Squarespace ist ein benutzerfreundliches und intuitives Website-Builder, der es einfach macht, eine professionelle Website zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Programmierung oder Design erforderlich sind. Es bietet eine breite Palette an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, die Sie verwenden können, um Ihre Website schnell und einfach zu erstellen. Squarespace ist am besten geeignet für Einzelpersonen, Künstler und kleine Unternehmen, die eine moderne und ansprechende Website erstellen möchten.

10. Shopify

Shopify ist eine beliebte E-Commerce-Plattform, die es Ihnen ermöglicht, einen Online-Shop zu erstellen und zu verwalten. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates, die Sie verwenden können, um Ihren Shop schnell und einfach zu erstellen. Es hat auch eine Vielzahl von Werkzeugen und Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihren Shop an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Shopify ist am besten geeignet für Unternehmen, die online verkaufen möchten.

11. Joomla

Joomla ist ein beliebtes Content-Management-System, mit dem Sie Ihre Website erstellen und verwalten können. Es bietet eine große Auswahl an Erweiterungen und Plugins, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Website an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Joomla ist am besten geeignet für Unternehmen und Organisationen, die eine umfangreiche und skalierbare Website erstellen möchten.

12. Drupal

Drupal ist ein weiteres beliebtes Content-Management-System, mit dem Sie Ihre Website erstellen und verwalten können. Es bietet eine große Auswahl an Erweiterungen und Plugins, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Website an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Drupal ist am besten geeignet für Unternehmen und Organisationen, die eine umfangreiche und skalierbare Website erstellen möchten.

13. Figma

Figma ist ein benutzerfreundliches und cloudbasiertes Design-Tool, mit dem Sie Benutzeroberflächen, Prototypen und Grafikdesign erstellen können. Es bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und ermöglicht es Ihnen, Ihre Entwürfe in Echtzeit mit anderen zu teilen und zusammenzuarbeiten. Figma ist am besten geeignet für Design-Teams und Entwickler, die eine einfache und arbeitsfähige Lösung zur Erstellung von Benutzeroberflächen suchen.

14. Sketch

Sketch ist ein professionelles Design-Tool für Mac, das sich auf die Erstellung von Benutzeroberflächen, Prototypen und Grafikdesign spezialisiert hat. Es bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und eine breite Palette an Werkzeugen und Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Entwürfe präzise und effizient zu erstellen. Sketch ist am besten geeignet für professionelle Designer und Entwickler, die eine leistungsstarke und spezialisierte Lösung suchen.

15. Adobe XD

Adobe XD ist ein professionelles Design-Tool von Adobe, mit dem Sie Benutzeroberflächen, Prototypen und Grafikdesign erstellen können. Es bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und eine breite Palette an Werkzeugen und Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Entwürfe präzise und effizient zu erstellen. Adobe XD ist am besten geeignet für professionelle Designer und Entwickler, die eine leistungsstarke und spezialisierte Lösung suchen, die in die Adobe Creative Cloud integriert ist und die Möglichkeit bietet, mit anderen Tools wie Photoshop und Illustrator zusammenzuarbeiten. Es ermöglicht auch die Erstellung von interaktiven Prototypen und die Vorschau auf verschiedenen Geräten. Es ist auch einfach zu lernen für Anfänger und Einsteiger in die Welt des UI/UX Design.

Programme zum Homepage erstellen

Es gibt viele verschiedene Tools, die verwendet werden können, um eine Website zu erstellen. Jedes Tool hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die es zu berücksichtigen gilt, bevor man sich für eines entscheidet.

  • Webflow: ist ein leistungsstarkes Tool zur Erstellung und Entwicklung von Websites, das es ermöglicht, visuelle Designs und Code gleichzeitig zu erstellen. Es bietet eine große Auswahl an Design-Optionen und ermöglicht es, die Website an die eigenen Anforderungen anzupassen. Ein großer Vorteil von Webflow ist, dass es ermöglicht, die Website in Echtzeit zu sehen und zu testen, bevor sie veröffentlicht wird. Webflow ist jedoch nicht sehr anfängerfreundlich und erfordert Kenntnisse in Design und Entwicklung.
  • Jimdo: ist ein benutzerfreundlicher Website-Builder, der es einfach macht, eine Website zu erstellen, ohne Kenntnisse in Programmierung oder Design zu haben. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen. Ein Nachteil von Jimdo ist jedoch, dass es nicht so viele Anpassungsoptionen wie andere Tools bietet und es kann schwierig sein, eine wirklich einzigartige Website zu erstellen.
  • Canva: ist ein benutzerfreundliches und intuitives Grafikdesign-Tool, das es ermöglicht, professionelle Designs zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Design erforderlich sind. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen. Ein Nachteil von Canva ist jedoch, dass es nicht speziell für die Erstellung von Websites entwickelt wurde und daher nicht die gleiche Funktionalität bietet wie andere Tools.
  • United Domains: bietet einen benutzerfreundlichen Website-Builder, der es einfach macht, eine professionelle Website zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Programmierung oder Design erforderlich sind. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, die ideal auf die Branche abgestimmt sind. Ein Vorteil von United Domains ist, dass es auch einen Entwicklermodus bietet, in dem Webentwickler vollen Zugriff auf HTML/CSS haben. Ein Nachteil ist jedoch, dass es nicht so viele Anpassungsoptionen wie andere Tools bietet und es kann schwierig sein, eine wirklich einzigartige Website zu erstellen.
  • Divi: ist ein visueller Page Builder für WordPress, der es Benutzern ermöglicht, ihre Website ohne Kenntnisse in Programmierung oder Design zu erstellen. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Elementen, aber es kann manchmal schwierig sein, die gewünschten Anpassungen vorzunehmen.
  • Elementor: ist ein leistungsstarker visueller Page Builder für WordPress, der es Benutzern ermöglicht, ihre Website ohne Kenntnisse in Programmierung oder Design zu erstellen. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Elementen und eine Vielzahl von Anpassungsoptionen, aber es kann manchmal schwierig sein, die gewünschten Anpassungen vorzunehmen.
  • WordPress.org: ist ein bekanntes Content-Management-System, mit dem Sie Ihre Website erstellen und verwalten können. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, ein eingebautes CMS und eine große Community und Erweiterungen. Ein Nachteil ist jedoch, dass es eine stärkere technische Kenntnis erfordert als manche andere Tools, insbesondere wenn man die volle Funktionalität nutzen möchte.
  • Wix: ist ein benutzerfreundliches und intuitives Website-Builder, der es einfach macht, eine professionelle Website zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Programmierung oder Design erforderlich sind. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, aber es kann manchmal schwierig sein, die gewünschten Anpassungen vorzunehmen.
  • Squarespace: ist ein benutzerfreundliches und intuitives Website-Builder, der es einfach macht, eine professionelle Website zu erstellen, ohne dass Kenntnisse in Programmierung oder Design erforderlich sind. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, aber es kann manchmal schwierig sein, die gewünschten Anpassungen vorzunehmen.
  • Shopify: ist eine E-Commerce-Plattform, die es ermöglicht, Online-Shops zu erstellen und zu verwalten. Es bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Templates und Design-Optionen, aber es ist am besten geeignet für Online-Geschäfte und kann manchmal begrenzt sein in Bezug auf Design-Flexibilität.
  • Joomla und Drupal: sind beide Content-Management-Systeme, die es ermöglichen, Websites zu erstellen und zu verwalten. Sie sind jedoch komplexer und erfordern ein höheres technisches Know-how als manche andere Tools.
  • Figma, Sketch und Adobe XD: sind professionelle Design-Tools, die für die Erstellung von Benutzeroberflächen, Prototypen und Grafikdesign verwendet werden können. Sie bieten eine große Auswahl an Werkzeugen und Funktionen und sind am besten für professionelle Designer und Entwickler geeignet, die eine leistungsstarke und spezialisierte Lösung suchen. Sie erfordern jedoch Kenntnisse in Design und können für Anfänger schwer zu erlernen sein.

Fazit

Insgesamt gibt es viele verschiedene Tools, die verwendet werden können, um eine Website zu erstellen. Es ist wichtig, die eigenen Anforderungen und Kenntnisse zu berücksichtigen, bevor man sich für ein bestimmtes Tool entscheidet. Einige Tools sind besser geeignet für Anfänger, während andere eine höhere technische Kompetenz erfordern. Einige bieten mehr Design-Flexibilität als andere und einige sind besser geeignet für bestimmte Branchen oder Anwendungsfälle. Es ist wichtig, die verschiedenen Funktionen und Einschränkungen jedes Tools zu verstehen, um die bestmögliche Entscheidung treffen zu können.