Wie man eine Landing-Page für Google My Business erstellt

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Wie man eine Landing-Page für Google My Business erstellt

von | Jan 22, 2023 | Webdesign FAQ

Wie man eine Landingpage für Google My Business erstellt

Es ist wichtig, eine Landingpage für Google My Business zu erstellen, um mehr Kunden zu erreichen. Eine Landingpage ist eine Webseite, die dazu dient, ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung vorzustellen und es Ihren Kunden einfacher zu machen, in Kontakt zu treten und mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren. In diesem Artikel werde ich erklären, wie man eine Landingpage für Google My Business erstellen kann.

Warum man eine Landingpage für Google My Business erstellen sollte

Die Erstellung einer Landingpage für Google My Business hat viele Vorteile. Zunächst einmal ermöglicht es Ihnen, mehr Besucher auf Ihre Webseite zu lenken und mehr Kunden zu erreichen. Mit der Landingpage können Sie Ihre Marke bewerben und Ihre Dienstleistungen vorstellen. Auch können Sie mit der Landingpage besser auf Ihre Kunden eingehen und das Vertrauen in Ihr Unternehmen aufbauen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Landingpage hilft, den Traffic auf Ihrer Webseite zu steigern und Ihnen dabei hilft, die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu verbessern. Mit der Landingpage können Sie auch lokale Kunden ansprechen und mit den richtigen Keywords, können Sie sich besser in den Suchergebnissen platzieren.

So erstellt man eine Landingpage für Google My Business

Die Erstellung einer Landingpage ist nicht schwer. Es gibt einige Schritte, die man befolgen muss, um eine effektive Landingpage für Google My Business zu erstellen.

Schritt 1: Wählen Sie ein Thema

Der erste Schritt ist die Auswahl des Themas der Landingpage. Wählen Sie ein Thema, das zu Ihrem Unternehmen passt und relevant ist. Überlegen Sie, was Sie anbieten, welche Art von Produkten oder Dienstleistungen Sie haben und welche Art von Kunden Sie ansprechen möchten.

Schritt 2: Erstellen Sie Ihre Webseite

Anschließend müssen Sie eine Webseite erstellen. Wählen Sie ein professionelles Design, das Ihr Unternehmen repräsentiert und dem Kunden ein positives Gefühl vermittelt. Achten Sie auch darauf, dass die Webseite optimiert ist für die Suchmaschinen, damit sie in den Suchergebnissen weiter oben rankt.

Schritt 3: Erstellen Sie den Inhalt

Im nächsten Schritt müssen Sie den Inhalt für Ihre Landingpage erstellen. Dieser sollte informativ sein und relevant für das Thema und Ihr Unternehmen. Verwenden Sie Keywords und Phrasen, die relevant für die Suchergebnisse sind, um in den Suchmaschinenergebnissen weiter oben zu ranken. Achten Sie auch darauf, dass der Inhalt gut strukturiert ist – verwenden Sie nummerierte Listen oder Tabellen, um den Inhalt übersichtlich zu gestalten.

Schritt 4: Fügen Sie Bilder und Videos hinzu

Vergessen Sie nicht, Bilder und Videos hinzuzufügen, um die Webseite ansprechender zu machen. Bilder und Videos sind ein effektives Mittel, um mehr Besucher auf Ihre Seite zu locken und mehr Traffic auf Ihrer Webseite zu generieren.

Schritt 5: Fügen Sie Kontaktinformationen hinzu

Fügen Sie Kontaktinformationen wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Adressen hinzu, damit Kunden leichter auf sie zugreifen können. Dies ist sehr wichtig, da es Kunden ermöglicht, schnell mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Schritt 6: Veröffentlichen der Seite

Veröffentlichen Sie schließlich die Webseite auf Google My Business. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt sind, bevor Sie die Seite veröffentlichen. Achten Sie darauf, alle relevanten Informationen über Ihr Unternehmen einzugeben und stellen Sie sicher, dass alle Links funktionieren.

Fazit

Die Erstellung einer Landingpage für Google My Business kann sehr nützlich sein, um mehr Kunden zu erreichen und mehr Traffic auf Ihrer Webseite zu generieren. Es gibt einige Schritte, die man befolgen muss, um eine effektive Landingpage zu erstellen – wählen Sie ein Thema, erstellen Sie eine Webseite, erstellen Sie den Inhalt, fügen Sie Bilder und Videos hinzu und stellen Sie Kontaktinformationen bereit. Schließlich veröffentlichen Sie die Seite auf Google My Business. Wenn alles richtig gemacht wird, kann die Erstellung einer Landingpage für Google My Business sehr nützlich sein und die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens verbessern.

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 5. Februar 2023