Welches Backup Plugin eignet sich für WordPress?

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Welches Backup Plugin eignet sich für WordPress?

von | Jan 22, 2023 | Webdesign FAQ

WordPress ist eines der am meisten verbreiteten Content-Management-Systeme und benutzt von zahlreichen Anwendern weltweit. Es kann schwierig sein, das richtige Backup Plugin für WordPress zu finden, da die Marktvielfalt an verschiedenen Plugins recht überwältigend sein kann. Doch welches Plugin eignet sich am besten für WordPress? In diesem Blogpost werden die verschiedenen Optionen aufgezeigt und einige der besten Backup-Plugins für WordPress verglichen, um dem Leser dabei zu helfen, die richtige Entscheidung für seine Bedürfnisse zu treffen.

Warum sollte man überhaupt Backups machen?

Die Frage, warum man überhaupt Backups für seine WordPress-Seite machen sollte, ist sehr wichtig. Einer der wichtigsten Gründe ist, dass sie eine sehr wichtige Investition in die Sicherheit Ihrer WordPress-Installation darstellen. Wenn Sie Ihre Website hauptsächlich über das Internet hosten, sollten Sie Backups erstellen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Daten sicher gespeichert sind und jederzeit wiederhergestellt werden können.

Backups sind auch nützlich für Versionierung. Es ist einfach, jede Änderung oder jedes neue Feature, das Sie Ihrer Website hinzufügen, zu überwachen und eine alte Version wiederherzustellen, wenn nötig. Auch wenn alle Ihre Seitendaten auf demselben Server gespeichert sind, können Dienste wie Amazon S3 verwendet werden, um automatisch Backups Ihrer Seite zu erstellen. Es ist auch eine gute Idee, regelmäßig Backups Ihrer Datenbank zu machen, da diese einen Großteil Ihrer Website ausmachen.

Backup Plugins für WordPress

Ein Backup Plugin ist ein Werkzeug, mit dem man den Backups-Prozess in WordPress automatisieren kann. Es gibt viele verschiedene Arten von Plugins, die Backups unterstützen – einige bieten Komplettbackups und automatische Backups, während andere die Option haben können, Dateien oder Datenbanksicherheitskopien manuell zu erstellen. Es ist also wichtig, sich bewusst zu machen, was für Funktionen das Plugin beinhalten soll und was genau man will. Hier ein paar Softwarelösungen, die sich auf Backups spezialisiert haben:

  • BackupBuddy: Dieses Plugin hat vielleicht den besten Ruf unter allen WordPress-Backup-Tools. Es bietet eine Vielzahl an Backup-Funktionen, darunter: Komplettpakete, automatische Backups (wöchentlich, monatlich oder auf Anfrage), FTP/SFTP/Amazon S3/ Dropbox -Uploads, sowie die Möglichkeit, nur bestimmte Verzeichnisse oder Dateitypen zu speichern.
  • VaultPress: Dieses Plugin unterstützt die Erstellung von Komplettpaketen und es ist relativ einfach zu bedienen. Es verfügt über eine automatische Sicherungsfunktion und die Möglichkeit, Dateitypen mit einem Klick abzusichern.
  • BackWPup: Dieses Plugin ist vollgepackt mit Funktionen und bietet eine Reihe von Backup-Optionen. Es kann Komplettpakete erstellen und bietet FTP/SFTP-Uploads. Es unterstützt auch die Datensicherung auf externen Speicherplätzen wie Amazon S3 oder Dropbox.
  • BackUpWordPress: Dieses Plugin vereint Backup-Funktionen mit einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche und ist leicht anzupassen. Es bietet eine automatische Komplettbackuhrfunktion, die man manuell aktivieren kann. Man kann Einstellungen festlegen um den Speicherort des Backups und alle dateibezogenen Einstellungen zu ändern.

Fazit

Es ist schwierig, eindeutig festzustellen, welches Backup Plugin am besten für WordPress ist. Es muss individuell entschieden werden, welches Plugin, das beste für die persönliche WordPress-Website ist. Die beste Lösung ist meistens ein Plugin zu finden, dass nicht nur alle Funktionen hat, die man braucht, sondern auch noch leicht anzupassen und schnell zu installieren sowie benutzerfreundlich zu bedienen ist (Gtoo.de). Obwohl alle obigen Plugins gute Optionen sind, hat BackupBuddy in unseren Tests am besten abgeschnitten. Es bietet eine Vielzahl an Backup-Funktionen sowie automatische Backups und FTP/SFTP/Amazon S3/ Dropbox -Uploads und kombiniert diese mit leicht anpassbaren Einstellungen und einer intuitiven Benutzeroberfläche.

Wenn Sie das richtige Backup Plugin suchen, planen Sie Ihre Backup-Regelmäßigkeit und die Funktionen, die Sie brauchen, um Ihre Website sicher zu halten. Um den bestmöglichen Schutz Ihrer WordPress Seite zu garantieren, empfiehlt es sich außerdem regelmäßig Sicherheitskopien aller Datendateien und der Datenbank zu erstellen. Danach können Sie Ihr gewünschtes Backup Plugin installieren und verwenden.

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 30. Januar 2023