Webseite Erstellen Kosten: Wie viel kostet es?

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Webseite Erstellen Kosten: Wie viel kostet es?

von | Jan 22, 2023 | Webdesign FAQ

Die Kosten, um eine Website zu erstellen und zu betreiben, sind für jeden unterschiedlich. Es gibt viele Faktoren, die den Preis beeinflussen, aber die Hauptfaktoren sind die Anzahl der Seiten, die Art der Website, die angebotenen Funktionen, der Betrieb der Website und die gewünschte Wartung. In diesem Artikel werde ich die verschiedenen Kostenfaktoren aufzeigen und Ihnen einige Einblicke in den Kostenrahmen für das Erstellen und Betreiben einer Website geben.

Webseite erstellen: Wann muss man Kosten erwarten?

In der Regel muss man Kosten erwarten, wenn man eine Website erstellen möchte. Diese Kosten können sich aufgrund verschiedener Faktoren unterscheiden, darunter der Zweck der Website, die Funktionen, die angeboten werden und die Art von Website. Einige Websites werden zum kostenlosen Betrieb angeboten, während andere professionelle Funktionen aufweisen, wie etwa das Hinzufügen interaktiver Elemente oder das Verknüpfen mit anderen Websites. Je komplexer die Funktionen der Website sind, desto höher sind in der Regel auch die Kosten.

Webseite erstellen Kosten: Die verschiedenen Kostenfaktoren

Es gibt mehrere verschiedene Kostenfaktoren, die man beachten sollte, wenn man seine Website erstellen möchte. Der Preis für das Erstellen der Website hängt von Faktoren wie der Art der Website, der Anzahl an Seiten, den angeboten Funktionen und dem Betrieb der Website ab. Die Art der Website bestimmt den Komplexitätsgrad der Website und muss daher beim Erstellen einer Website berücksichtigt werden. Zum Beispiel ist es deutlich teurer, eine eCommerce-Website zu erstellen als eine reine Inhaltsseite. Auch die Anzahl an Seiten beeinflusst den Preis erheblich. Unabhängig davon, was für eine Art Website man erstellen möchte, ist auch die Anzahl an Seiten entscheidend für den Preis. Zum Beispiel kann es beim Erstellen einer Website mit 100 Seiten deutlich teurer sein als beim Erstellen einer Website mit 10 Seiten. Des Weiteren müssen auch die angebotenen Funktionen beim Erstellen einer Website berücksichtigt werden. Je mehr Funktionen in einer Website angeboten werden, desto teurer ist es in der Regel.

Darüber hinaus müssen auch Kosten für den Betrieb und die Wartung der Website berücksichtigt werden. Der Betrieb einer Website kann zum Beispiel den Erwerb eines Hostingspakets beinhalten. Dieses Hosting-Paket ist für die Bereitstellung der Website erforderlich. Genauso muss man für die Wartung der Website Geld einplanen. Dies kann laufende Kosten für Updates und Reparaturen beinhalten. Beachten Sie, dass Sie auch Kosten für Support haben werden.

Webseite erstellen Kosten: Ein veranschaulichender Kostenumfang

Um Ihnen einen groben Eindruck über den Kostenumfang des Erstellens und Betreibens einer Website zu geben, haben wir nachfolgend eine Tabelle erstellt:

Art der KostenKostenschätzung
Ersteller des Inhalts50-150 € pro Seite
Ersteller der Funktionenab 1000 €
Betrieb50-150 € pro Monat
Wartung50-100 € pro Monat
Supportab 50 € pro Stunde

Die obige Tabelle gibt Ihnen nur grobe Richtwerte über den Kostenumfang des Erstellens und Betreibens einer Site. Der genaue Kostenumfang ist jedoch abhängig von den oben erwähnten Faktoren. Zum Beispiel ist es in der Regel teurer, eine E-Commerce-Website zu erstellen als eine reine Inhaltsseite.

Fazit: Was Sie über Webseite erstellen Kosten wissen sollten

Die Kosten für das Erstellen und Betreiben einer Website sind abhängig von vielen Faktoren, darunter der Zweck der Site, das Design, die Funktion und die Art des Betriebs. All diese Faktoren müssen berücksichtigt werden, wenn man seine Kostenschätzung ermitteln möchte. In jedem Fall sollte immer auch die Kosten für Support in Betracht gezogen werden, da das Unternehmen in der Regel für laufende Reparaturen oder Aktualisierungskosten aufkommen muss. Um den genauen Kostenumfang einer Site zu ermitteln, ist es jedoch am besten, Rat bei professionellen Webdesignern oder Agenturen einzuholen.

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 5. Februar 2023