Selm Sehenswürdigkeiten

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Selm Sehenswürdigkeiten

von | Jan 22, 2023 | Städte

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Selm

Selm ist eine Stadt im nördlichen Ruhrgebiet und eine sehr beliebte Touristenattraktion. Es ist eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die von jedem geschätzt werden. Die meisten Besucher kommen nach Selm, um die vielen historischen Gebäude und Denkmäler zu besichtigen, die einen einzigartigen Einblick in die Geschichte der Stadt geben. Es gibt auch viele unterschiedlich gestaltete Sehenswürdigkeiten wie Parks, Museen und Kirchen, die einen unvergesslichen Besuch machen.

Stadtmuseum in Selm

Das Stadtmuseum in Selm ist ein sehr beliebter Ort für Touristen und Einheimische. Es beherbergt eine reiche Sammlung lokaler Kunstwerke und präsentiert eine interessante Ausstellung über die Geschichte der Stadt. Das Museum beherbergt auch eine Vielzahl von Exponaten, die einen Einblick in die verschiedenen Aspekte des Lebens in Selm geben. Es ist ein wunderbarer Ort, um mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt zu erfahren.

Katholische Kirche St. Marien

Die Katholische Kirche St. Marien ist eine der ältesten Kirchen in Selm und ein beliebtes Ziel für Touristen. Es wurde im Jahr 1792 gebaut und ist eines der wichtigsten Kulturdenkmäler der Region. Die Kirche hat ein beeindruckendes Design mit beeindruckenden Fresken und beeindruckenden Kuppeln. Es gibt auch einen schönen Garten hinter der Kirche mit Blumen und Bäumen, der perfekt für einen Spaziergang ist.

Borussia-Park

Der Borussia-Park ist einer der größten Fußballstadien des Ruhrgebiets und einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Selm. Der Park beherbergt Spiele der Borussia Mönchengladbach, die in der Bundesliga spielen. Es gibt auch viele andere Veranstaltungen, die im Park stattfinden, wie Konzerte und Open-Air-Kinoabende. Es ist ein großartiger Ort, um Sport zu spielen oder sich zu entspannen.

Eggesin-See

Der Eggesin-See ist einer der schönsten Seen in Selm und ein beliebtes Ziel für Touristen. Der See liegt gegenüber dem Borussia-Park und ist ein wunderbarer Ort, um an warmen Sommertagen zu entspannen und zu baden. Es gibt auch viele Boote, die man mieten kann, um den See zu erkunden. Der See bietet auch viele Angelplätze für Angler, die sich hier vergnügen möchten.

Rittergut Bad Sassendorf

Das Rittergut Bad Sassendorf ist ein weiteres sehr beliebtes Ziel in Selm. Es ist ein großes Gebäude im neugotischen Stil mit vielen schönen Zimmern, Gärten und Parkanlagen. Das Rittergut beherbergt auch viele Kunstausstellungen, Konzerte und andere Veranstaltungen. Es ist ein wunderbarer Ort, um sich zu entspannen und mehr über die Geschichte und Kultur der Region zu erfahren.

Alter Markt

Der Alte Markt ist der älteste Platz in Selm und eines seiner Wahrzeichen. Er befindet sich im Herzen der Innenstadt und ist ein hervorragender Ort, um mit Freunden oder Familie zu verbringen. Der Markt bietet auch viele verschiedene Restaurants, Cafés und Geschäfte, wo man seine Zeit verbringen kann. Am Wochenende findet hier auch der traditionelle Wochenmarkt statt, der sehr beliebt ist.

Stiftsschule Sankt Antonius

Die Stiftsschule Sankt Antonius ist eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit in Selm. Die Schule wurde im 19. Jahrhundert erbaut und ist eines der wichtigsten Kulturdenkmäler des Ruhrgebiets. Die Schule bietet eine Vielzahl von Kunstkursen an, die von lokalen Künstlern geleitet werden, und es gibt auch viele interessante Ausstellungen im Schulmuseum, die man besichtigen kann.

Selmer Schloss

Das Selmer Schloss ist das markanteste Gebäude in der Stadt und eines der bedeutendsten historischen Denkmäler des Ruhrgebiets. Das Schloss wurde im 15. Jahrhundert erbaut und beherbergt heute das Museum für lokale Geschichte und Kultur. Viele Touristen kommen hierher, um das Schloss zu besichtigen und sich mehr über die Geschichte der Region zu erfahren.

Schlosspark

Der Schlosspark ist das Herzstück von Selm und einer der schönsten Parks des Ruhrgebiets. Der Park wurde im 19. Jahrhundert angelegt und ist heute ein sehr beliebter Ort zum Spazierengehen oder Entspannen. Der Park hat viele schöne Bäume, Blumenbeete, Seen und Brunnen, die alle besichtigt werden können. Es gibt auch viele verschiedene Veranstaltungen, die im Park stattfinden, wie Konzerte und Open-Air-Kinoabende, die besonders im Sommer sehr beliebt sind.

Fazit

Selm hat viele interessante Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten, die es zu entdecken gilt. Die Stadt ist bekannt für ihr reiches historisches Erbe, das man in Form von Denkmälern und historischen Gebäuden findet. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten gehören das Stadtmuseum, die Katholische Kirche St. Marien, der Borussia-Park, der Eggesin-See, das Rittergut Bad Sassendorf, der Alte Markt, die Stiftsschule Sankt Antonius, das Selmer Schloss und der Schlosspark. Alle diese Sehenswürdigkeiten bieten einen interessanten Einblick in die Geschichte und Kultur des Ruhrgebiets. Es lohnt sich also auf jeden Fall, diese Attraktionen bei Ihrem Besuch in Selm zu besuchen!

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 5. Februar 2023