Nischenseiten Challenge 2022 [Bankkonto explodiert]

Sie brauchen Hilfe mit Ihrer Website? Buchen Sie jetzt Ihren preisgünstigen Webdesigner, schon ab 200€.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision bei qualifizierten Verkäufen.

Nischenseiten Challenge 2022 [Bankkonto explodiert]

von | Nov 26, 2022

Der Druck ist hoch, aber ich kann meine Nummer Eins Position in Google noch halten.

Um genau zu sein, ich klebe an der Spitze in den Google Suchergebnissen in meiner Nische.

Mit voll aufgepumpten Rich-Snippets.

Für alle möglichen Keywords.

Es klebt einfach an der Spitze, aber der Druck ist enorm.

Es ist essenziell, dass ich auf der Eins bleibe, denn die Einnahmen gehen steil nach oben.

Ich verkaufe selbst programmierte WordPress-Plugins über genau diese Spitzenposition, und die ganzen Webdesign-Profis aus dem deutschen Markt versuchen mir die Eins zu nehmen!

Aber der Platz muss halten, denn die Wahrheit sieht leider so aus, die Hälfte der Klicks gehen an den auf der Eins.

Ich bekomme so viele Klicks wie die gesamte Konkurrenz zusammen, fast 50 % Click-Through-Rate, das heißt, jede zweite Person klickt auf meine Seite.

Die restlichen 50 % der Klicks verteilen sich unter allen Konkurrenten, die kriegen alle zusammen gerechnet so viel wie ich.

Das ist nicht vergleichbar, nur die Nummer Eins Position hat die Power.

Die Nummer Zwei ist bereits nur ein Bruchteil, es muss die Eins sein.

Das Merkwürdige an der Sache ist, dass alle SEO Tools komplett falsch liegen, bei Neil Patel zeigt es das hier.

Nur 10 Suchanfragen sagt Neil Patels Ubersuggest und da steht auch einfache Konkurrenz.

Das muss ein Bug sein.

Bei ahrefs ist es noch schlechter, das Hauptkeyword ist nicht einmal aufgelistet!

Das zeigt den Suchbegriff nicht einmal an!

Und ich hab doch ahrefs mit meiner Search Console verbunden?

Die ziehen sich nicht einmal die Daten von der Search Console, da steht das doch korrekt drin.

Das ist denen egal, ob deren Daten falsch sind.

Die machen gar nichts mit den Search Console Daten, man verbindet das ohne Grund, das ist nur Show.

Vielleicht können die gar nicht die Daten ziehen, die haben die Technik wahrscheinlich noch gar nicht eingebaut.

Mein Haupt-Suchbegriff ist nicht einmal vorhanden.

Merke: Die Keyword-Liste von ahrefs ist nicht vollständig, manche Keywords mit 1000en von Suchanfragen werden nicht einmal angezeigt.

Das Schwierigkeitslevel ist auch komplett falsch, da steht überall 0!

Ich sollte konkurrenzfrei sein.

Wieso veröffentlichen dann dutzende Konkurrenten mehrere YouTube Videos mit meinem Seitentitel nahezu eins zu eins in deren Videotiteln kopiert?

Und eine ganze Reihe von denen, jeder Webdesign-Profi im deutschen Markt versucht quasi einmal den Studenten runter zu kriegen.

Die machen 20 Minuten lange in-depth Videos, manche sogar mehrere davon.

Einer nach dem anderen hauen die die YouTube Videos raus.

Immer genau auf mein Suchbegriff ausgerichtet.

Jeder einmal auf den Studenten drauf.

Aber bis jetzt konnten die den Studenten noch nicht platt machen.

Vielleicht haben die gedacht, dass machen die mal eben so.

Einmal kurz 20 Minuten YouTube Video und der Student ist weg.

Hat aber nicht funktioniert.

Noch einmal kurz checken.

Immer noch die Eins.

Und die Kurve geht steil.

Die Konkurrenz schläft aber nicht, mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Backlinks kaufen!

Irgendeiner von denen bestimmt!

Ich kann die Position nicht ewig halten, wenn die sich den Link Juice gönnen.

Ich muss auf das Stamm-Keyword.

Position 11.8 momentan, da muss ich hoch, weil da gibt es die Nischen spezifischen Backlinks auf Autopilot, direkt auf die Landing-Page.

Leute verlinken dort einfach die Spitze und dann bekommen die Power, um sich dann die Long Tails zu holen.

Die wollen an den Studenten!

Aber noch bin ich an der Spitze!

Einmal kurz checken.

Immer noch die Eins.

Aber früher oder später ist die Konkurrenz zu stark.

Die wächst jeden Tag über das Hauptkeyword!

Da muss ich hin.

Ich brauche mehr Backlinks oder wenigstens mehr social shares!

Die Likes bringen nichts, ich hab mir schon 10.000 auf Instagram gegönnt.

Auf Facebook hab ich 200 Likes hinbekommen.

Aber ich brauche mehr Shares!

Die Likes machen nichts, die Shares haben die Power!

Und ich brauche mehr Backlinks!

Die können den Studenten nicht platt machen!

Hier wird SEO Geschichte geschrieben!

David gegen Goliath, der Student gegen die Profis!

Hier kannst du für Backlinks spenden.

Alternativ kannst du dir auch einfach was auf Amazon gönnen, schau dir unsere Laptop-Empfehlung an.

Sonst halte ich da nicht mit, die kaufen sich einfach die Position.

Ich hab bereits eine neue optimierte Landing-Page:

https://studentenwebdesign.de/google-fonts-lokal-einbinden-dsgvo/

Falls du kannst, verlink die Seite mit dem Hauptkeyword, genau so: Google Fonts lokal einbinden.

Da brauche ich den Link Juice und ca. 50-mal.

Oder Teil es, wo immer du kannst.

Wir müssen den Studenten auf die eins bringen!

Lass die Profis nicht gewinnen!

Die Studenten übernehmen den Laden!

Melde dich auch auf meinem Newsletter an, um Updates zu dem Ranking zu hören.

Studenten Webdesign Newsletter
Nachdem Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, verschwindet für Sie diese Box dauerhaft von allen unseren Seiten. Sie müssen die Anmeldung auch per E-Mail bestätigen.

Und schau dir unsere aktuelle Laptop-Empfehlung an.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Bei einem Produktkauf nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Hersteller Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Das hat keinen Einfluss auf Ihren Preis. Ich empfehle nur Produkte, hinter denen ich auch wirklich stehe.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Studenten Webdesign

Sie brauchen Hilfe mit Ihrer Website? Buchen Sie jetzt Ihren preisgünstigen Webdesigner, schon ab 200€.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision bei qualifizierten Verkäufen.