Fluid Webdesign

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Fluid Webdesign

von | Jan 22, 2023 | Webdesign FAQ

Fluid Webdesign – Was ist das?

Fluid Webdesign ist eine Technik, bei der die Inhalte einer Website an die verschiedenen Bildschirmgrößen angepasst werden. Mit Fluid Webdesign können Webdesigner und Entwickler sicherstellen, dass Websites auf allen Geräten gut lesbar und benutzerfreundlich sind. Diese Technik ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da sie es ermöglicht, die Website auf verschiedenen Bildschirmgrößen lesbar zu machen und Menschen mit unterschiedlichen technischen Fähigkeiten eine optimierte Erfahrung zu bieten.

Warum Fluid Webdesign wichtig ist

Es ist wichtig, dass Webdesigner und Entwickler Fluid Webdesign berücksichtigen, da es ein wesentlicher Bestandteil des modernen Webdesigns ist. Die Zahl der Menschen, die Websites auf Mobilgeräten aufrufen, steigt stetig an. Es ist daher wichtig, dass Websites auf allen Geräten gut lesbar sind und gleichbleibend gut aussehen. Mit Fluid Webdesign können Webdesigner und Entwickler sicherstellen, dass die Website gut lesbar und benutzerfreundlich auf allen Geräten angezeigt wird.

So funktioniert Fluid Webdesign

Fluid Webdesign basiert auf dem Konzept der responsiven Designsprache. Mit responsiven Designsprache können Webdesigner und Entwickler die Inhalte der Website an verschiedene Bildschirmgrößen anpassen. Responsiv bedeutet, dass die Inhalte der Website an die Größe des Bildschirms angepasst werden. Dazu verwenden Webdesigner und Entwickler verschiedene Techniken, wie z.B. flexible Grids, flexible Bilder und Media Queries.

Flexible Grids

Flexible Grids ermöglichen es Webdesignern und Entwicklern, die Inhalte der Website an verschiedene Bildschirmgrößen anzupassen. Flexible Grids helfen dabei, dass alle Inhalte der Website sich an die Breite des Bildschirms anpassen, sodass alle Inhalte auf jeder Bildschirmgröße gut lesbar sind.

Flexible Bilder

Flexible Bilder sind eine weitere Technik, mit der Webdesigner und Entwickler die Inhalte der Website an verschiedene Bildschirmgrößen anpassen können. Mit dieser Technik können Webdesigner und Entwickler sicherstellen, dass alle Bilder auf verschiedenen Bildschirmgrößen gleichbleibend gut aussehen.

Media Queries

Media Queries sind ein weiteres Tool, das Webdesignern und Entwicklern beim Erstellen responsiver Designs hilft. Mit Media Queries können Webdesigner und Entwickler festlegen, wie sich die Website auf verschiedene Bildschirmgrößen verhält. Dies bedeutet, dass Webdesigner und Entwickler bestimmen können, welche Inhalte und Elemente angezeigt werden, wenn eine bestimmte Bildschirmgröße erreicht wird.

Wie man Fluid Webdesign in seiner Website implementiert

Um Fluid Webdesign in seiner Website zu implementieren, müssen Webdesigner und Entwickler zunächst responsive Designsprache verwenden. Responsive Designsprache ermöglicht es Webdesignern und Entwicklern, die Inhalte der Website an verschiedene Bildschirmgrößen anzupassen. Dazu verwenden Webdesigner und Entwickler verschiedene Techniken wie flexible Grids, flexible Bilder und Media Queries.

Danach müssen die Bilder in der Website skalierbar gemacht werden. Dies bedeutet, dass alle Bilder so formatiert werden müssen, dass sie sich an die Breite des Bildschirms anpassen. Dies kann mit verschiedenen Tools erreicht werden, wie zum Beispiel mit dem CSS-Befehl max-width oder mit dem HTML-Tag img srcset.

Schließlich müssen alle Elemente der Website so gestaltet werden, dass sie sich an die Breite des Bildschirms anpassen. Dazu müssen Webdesigner und Entwickler CSS-Medienabfragen verwenden. Mit CSS-Medienabfragen können Webdesigner und Entwickler festlegen, welche Elemente angezeigt werden sollen, wenn bestimmte Bildschirmgrößen erreicht werden.

Fazit

Fluid Webdesign ist eine Technik, bei der die Inhalte einer Website an verschiedene Bildschirmgrößen angepasst werden. Es ist wichtig für Webdesigner und Entwickler, diese Technik zu berücksichtigen, da die Zahl der Menschen, die Websites auf Mobilgeräten aufrufen, stetig steigt. Um Fluid Webdesign in seiner Website zu implementieren, müssen Webdesigner und Entwickler verschiedene Techniken verwenden, wie zum Beispiel flexible Grids, flexible Bilder und Media Queries. Auf diese Weise können sie sicherstellen, dass alle Inhalte der Website auf jeder Bildschirmgröße gut lesbar und benutzerfreundlich sind.

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 30. Januar 2023