Gigantisches WordPress Backup (1 Million Online Shop)

Sie brauchen Hilfe mit Ihrer Website? Buchen Sie jetzt Ihren preisgünstigen Webdesigner, schon ab 200€.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision bei qualifizierten Verkäufen.

Gigantisches WordPress Backup (1 Million Online Shop)

von | Nov 26, 2022

Wir bei Studenten Webdesign haben schon zahlreiche Backup-Plugins getestet. Nach über 300 erstellten Webseiten, kann man so etwas auch erwarten. Der nahezu Gewinner, den wir am längsten benutzt hatten, bevor wir zur unangefochtenen Nummer eins, namens Duplicator Pro, gewechselt sind, war BackWPup.

BackWPup hat bei uns leider aber nicht den Langzeittest bestanden und nach ein paar Jahren haben wir uns auch von diesem Plugin getrennt. Danach haben wir dann Duplicator Pro gefunden, welches wirklich jeden unserer Härtetests mit einer Leichtigkeit besteht. Für uns ist es das ultimative Backup-Plugin, die Gründe sind die Folgenden.

Das Problem bei den meisten Backup-Plugins

BackWPup macht fast alles richtig. Auch der Designstil, deren Webseite und die Programmierphilosophie gefällt uns sehr. Es ist alles sehr minimalistisch und klar und es funktioniert auch oft sehr gut, solange man nur mit einer durchschnittlichen Seite hantiert.

Wenn man aber jetzt eine Seite hat mit fast 25 GB an Speicher:

Und fast 13,000 indexierten Seiten in Google:

Über 12,000 indexierte Seiten mit einer Domain

Dann wird dem eher ruhigen BackWPup-Plugin schon etwas schwindelig. Das Problem bei BackWPup und auch den meisten anderen WordPress-Backup-Plugins ist, die Dateigröße bei größeren WordPress-Webseiten. Bei sehr großen Seiten haben alle gängigen Backup-Plugins Probleme.

Zip-Archiv-Format oft nicht für große Seiten optimiert

Die meisten WordPress Back Up Plugins benutzen ein klassisches Zip-Archiv, welches oft einfach die WordPress-Installation eins zu eins enthält. Die Größe der Webseite wird schnell zu einem Problem, ohne dass man es jetzt so einfach mit ein paar Klicks lösen könnte. Oft muss man sogar das Backup in mehrere Teile splitten. Andere Plugins strukturieren das Backup etwas um, ohne dass man es verhindern könnte, wie z.Bsp. UpDraft Plus, bei dem bereits bei kleinen Webseiten die Installation etwas zerstückelt wird, ohne erkennbaren Vorteil.

Bei Duplicator Pro wurde die Thematik mit dem Archiv und wie es strukturiert und aufgebaut werden soll, bis ins Detail durchdacht. Im Grunde ist das auch genau der wichtigste Aspekt eines Backup Plugins. Es scheint so, als ob sich die meisten Backup-Plugins nicht so intensiv damit beschäftigt haben, und eher die Energie auf das Marketing gesteckt haben, was definitiv auch effektiv ist.

Bei Duplicator Pro ist das Marketing nicht so gut, wir hatten ihm auch zuerst öfters nein gesagt, weil der Name schon verwirrend ist:

„Duplicator Pro ist ein Backup Plugin?“ – Unsere Frage, bevor wir Duplicator Pro getestet haben.

Das Marketing ist nicht ganz einleuchtend, das liegt aber daran, dass sich die Entwickler nur mit der Perfektion des Produkts beschäftigen und dann halbherziges Marketing „hinlegen“, mit dem repräsentativen Preis von 550€. Bei Duplicator Pro sieht es jetzt mit dem Archiv so aus, Sie haben 3 Optionen:

3 verschiedene Kompressionen: DupArchive, Shell Zip und ZipArchive

DupArchive, Shell Zip und Zip-Archive. Haben Sie diese Auswahl schon bei anderen Plugins gesehen? Das DupArchive ist jetzt das Hochinteressante an der Sache, hier ein Screenshot von einer kurzen Erklärung, wobei Sie nur den Titel lesen müssen.

„Wie bewegt man eine sehr große WordPress Webseite?“ – vom Duplicator Pro-Entwicklerteam

Um jetzt nicht zu sehr ins Technische zu gehen, das DupArchiv-Format von Duplicator Pro ist ein spezielles Kompressions-Format, welches explizit nur für das Bewegen von sehr großen WordPress-Webseiten erstellt wurde.

Diese Zielsetzung ist das, was Duplicator Pro von der Konkurrenz abhebt. Bei den meisten Backup-Plugins scheint es so, als ob Sie sich ein bisschen vor der Aufgabe mit den ganz großen Seiten drücken. Diese sind eher auf Standard-Webseiten ausgerichtet und trösten einen dann mit halb-funktionierenden Lösungen für die ganz großen Seiten.

Bei Duplicator Pro ist das Team aber direkt auf die größte Herausforderung zugegangen und Sie haben sich genau auf eins spezialisiert: Gigantische WordPress-Webseiten, egal in welcher Größe, mit einem Klick bewegen oder „duplizieren“ zu können.

Jetzt ist es natürlich eine Sache das Datei-Format perfektioniert zu haben, das nächste Problem ist, wie bekommt man jetzt ein Backup auf eine andere Seite oder wo speichert man den so ein gigantisches Backup?

Ein-Klick-Link-Import zum Duplizieren einer gigantischen WordPress-Webseite

Nun kommt das, was den Duplicator zum Pro macht. Duplicator Pro bietet einen unglaublich stabilen Link-Import von gigantischen WordPress-Webseiten, von einer Domain oder einem Hosting, zu einem anderen an. Das heißt, wenn Sie jetzt z.Bsp. ein Staging von einer Webseite mit 25 GB und 13,000 indexierten Seiten von einer Domain zu einer Subdomain desselben Hostings bewegen wollen, müssen Sie nur 2 Sachen machen:

  1. Ein Archiv der Original-Seite im DupArchiv Format erstellen. Sie erhalten dann einen Link.
  2. Den Link in das Import-Fenster der neuen Webseite mit einer leeren WordPress-Installation und dem Duplicator Pro Plugin einfügen.

Hochperformanter Link-Import zum Duplizieren gigantischer WordPress-Webseiten mühelos und stabil, deswegen dann 550 €.

Und dann müssen Sie nur noch einen kurzen Moment warten. Das DupArchiv-Format ist vollständig Multi-threaded, das Archiv wird in kürzester Zeit erstellt sein. Mit dem Link können Sie dann das Archiv von Server zu Server senden.

Die Archiv-Datei von Server zu Server zu senden hat den unschlagbaren Vorteil, dass Sie nicht erst eine Backup-Datei irgendwo herunterladen und diese dann wieder auf der anderen Seite hochladen müssen.

Dateien von Server zu Server zu senden ist so schnell wie es nur sein kann, das ist bei den meisten Seiten in wenigen Minuten fertig. Wenn die Domains auf demselben Server liegen, dann ist es so schnell wie ein Kopieren und Einfügen innerhalb des Servers. Selbst bei 25 GB kann es in wenigen Minuten fertig sein. Es kann nicht schneller sein.

Kein Suchen und Ersetzen nötig, alle Links und Bilder funktionieren sofort

Zuallerletzt ist nach dem Transferieren einer Seite das Suchen und Ersetzen des Domain-Namens für die Links und die Bilder bereits automatisch gemacht, ohne dass man das groß mitbekommen hätte. Das ist ein absoluter Standard bei dem Duplicator und funktioniert immer reibungslos.

Ganz klassische Backups zu Dropbox und Google Drive mit Zeitplänen hat es natürlich auch alles drin, das ist bei Duplicator Pro eine selbstverständliche Kleinigkeit und wird gar nicht groß erwähnt. Sie können also ohne Probleme Ihre wöchentlichen Backups zu Google Drive oder Dropbox mühelos ebenfalls damit machen.

Der Name Duplicator Pro ist etwas verwirrend, das ist ein Backup-Plugin, nichts anderes. Es kann aber auch gigantische Seiten mit einem Klick duplizieren, daher kommt dann der Name Duplicator. Für das Duplizieren ist aber natürlich das Erstellen eines Backups essenziell, das ist quasi dann im Namen impliziert.

Der erste Eindruck war für uns aber auch etwas verwirrend und deswegen hat es eine längere Zeit gedauert, bis wir verstanden haben, worum es bei dem Plugin geht und wie stark es ist. Wir benutzen es aber jetzt nur noch und dadurch, dass es so stabil ist, gibt es einem noch einmal ganz neue Möglichkeiten, wie man Webseiten aufsetzen kann.

Damit lässt sich jede Seite einfach mal so in 5 Minuten auf andere Domains rüberziehen. Sie haben dann eine ziemlich starke Kontrolle über das Duplizieren und Bewegen von Domains, die Sie vorher gar nicht so gekannt haben. Das erklärt dann auch, wie wir die 300 Webseiten relativ mühelos aufsetzen konnten.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Bei einem Produktkauf nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Hersteller Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Das hat keinen Einfluss auf Ihren Preis. Ich empfehle nur Produkte, hinter denen ich auch wirklich stehe.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Studenten Webdesign

Sie brauchen Hilfe mit Ihrer Website? Buchen Sie jetzt Ihren preisgünstigen Webdesigner, schon ab 200€.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision bei qualifizierten Verkäufen.