Die wichtigsten Regeln für das Erstellen von Infografiken

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Die wichtigsten Regeln für das Erstellen von Infografiken

von | Jan 22, 2023 | Webdesign FAQ

Die wichtigsten Regeln für das Erstellen von Infografiken

Infografiken sind eine großartige Möglichkeit, um komplexe Themen zu verständlichen und eindrucksvollen visuellen Erfahrungen zu machen. Sie können Informationen in einer einzigartigen und anschaulichen Weise darstellen und sie sind auch einfach zu teilen. Wenn Sie eine wirkungsvolle Infografik erstellen möchten, müssen Sie einige grundlegende Regeln beachten. In diesem Blog-Beitrag werden wir uns die wichtigsten Regeln für das Erstellen von Infografiken ansehen.

1. Vermeide es, zu viele Informationen darzustellen

Wenn Sie versuchen, zu viele Informationen in eine Infografik einzubringen, kann es schwierig werden, sie zu lesen und zu verstehen. Infografiken sollten klare und konsistente visuelle Botschaften beinhalten. Es ist besser, einige wenige Informationen auf eine effektive und ansprechende Art und Weise zu präsentieren, als eine Vielzahl von Informationen auf unorganisierte Weise. Zu viele Elemente und Daten auf einer Infografik können für den Betrachter überwältigend sein und es kann schwierig werden, die Botschaft zu vermitteln.

2. Verwende schöne Farbkombinationen

Eine gute Farbpalette ist das A und O einer erfolgreichen Infografik. Vermeide es, zu viele verschiedene Farben zu verwenden, da dies vom Betrachter als unorganisiert erscheinen kann. Verwende stattdessen eine konsistente Farbpalette, die gut miteinander harmoniert und die Botschaft hervorhebt. Achte auch darauf, dass die Farben gut lesbar sind und die wichtigsten Elemente hervorheben.

3. Verwende interessante visuelle Elemente

Verwende visuelle Elemente, die interessant sind und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen. Dies können Dinge wie Diagramme, Grafiken, Symbole oder Illustrationen sein. Diese Elemente sollten auch mit dem Thema der Infografik in Verbindung stehen und die visuellen Elemente sollten gut organisiert sein, damit der Betrachter die Botschaft schnell versteht.

4. Füge einen Haupttitel hinzu

Der Titel der Infografik ist sehr wichtig, da er den Betrachter dazu bringt, die Infografik überhaupt erst anzusehen. Der Titel sollte aussagekräftig sein und den Betrachter auffordern, mehr über das Thema zu erfahren. Achte auch darauf, dass der Titel leicht lesbar ist und auf den ersten Blick verständlich ist.

5. Mache deine Infografik teilbar

Es ist sehr wichtig, dass du deine Infografik leicht teilbar machst, damit andere sie online teilen können. Dazu müssen Sie den Link zur Infografik in sozialen Netzwerken, E-Mails usw. bereitstellen. Auch ein Teilen-Button oder -Link auf Ihrer Webseite oder Ihrem Blog ist hilfreich, um Ihre Infografik leichter teilbar zu machen.

6. Füge Quellenangaben hinzu

Es ist sehr wichtig, dass du alle deine Quellen angibst, wenn du Daten in deiner Infografik verwendest. Dies gibt dem Betrachter die Möglichkeit, sich die Informationen selbst anzusehen und sicherzustellen, dass die Informationen korrekt sind. Quellenangaben helfen auch anderen beim Teilen der Infografik, da sie die Quelle der Information direkt angeben können.

7. Achte auf die Lesbarkeit

Wenn du Textelemente in deiner Infografik verwendest, musst du sicherstellen, dass diese gut lesbar sind. Wähle Schriftarten und -größen aus, die leicht lesbar sind und achte auch darauf, dass deine Textelemente gut organisiert sind und leicht zu verstehen sind. Wenn du verschiedene Textgrößen benutzt, stelle sicher, dass diese hierarchisch und logisch sortiert sind und jede Ebene deutlich vom jeweils anderen unterscheidet.

Fazit

Infografiken können eine sehr effektive Möglichkeit sein, um komplexe Informationen in einer leicht verständlichen Art und Weise darzustellen. Wenn Sie aber eine wirklich wirkungsvolle Infografik erstellen möchten, müssen Sie einige grundlegende Regeln beachten. Zum Beispiel sollten Sie nicht versuchen, zu viele Informationen in eine Infografik zu packen, vermeiden Sie es, zu viele verschiedene Farben zu verwenden und fügen Sie interessante visuelle Elemente hinzu. Es ist auch wichtig, einen Haupttitel hinzuzufügen, den Betrachtern die Möglichkeit zu geben, Ihre Infografik zu teilen, Quellenangaben hinzuzufügen und die Lesbarkeit Ihrer Textelemente sicherzustellen. Wenn man diese Regeln befolgt, kann man schöne und interessante Infografiken erstellen, die die Aufmerksamkeit des Betrachters erregen.

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 4. Februar 2023