Cottbus Sehenswürdigkeiten

Preiswertes Webdesign für Selbstständige und Kleinunternehmer.

Cottbus Sehenswürdigkeiten

von | Jan 22, 2023 | Städte

Cottbus Sehenswürdigkeiten

Cottbus ist eine lebendige und historische Stadt in Brandenburg, die vielemal über die Jahre in vielerlei Hinsicht beeinflusst wurde. Trotz der vielen Einflüsse ist Cottbus einzigartig und das macht es so besonders. Als Besucher wirst du mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten begrüßt, die das Stadtbild prägen und die Einwohner stolz machen. Hier findest du einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Cottbus, die du unter keinen Umständen verpassen solltest.

Der Spremberger Turm

Der Spremberger Turm ist eines der weithin bekanntesten Wahrzeichen von Cottbus. Er ist ein mittelalterlicher Turm, der in der Spremberger Altstadt steht. Der Turm stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist seitdem ein bedeutendes Symbol der Stadt. Einst diente er als Wachturm, aber heute zeigt er nur noch seine alte Pracht. Der Spremberger Turm ist ein wahres Juwel und eine unvergessliche Sehenswürdigkeit in Cottbus.

Der Schlosspark Branitz

Der Schlosspark Branitz ist ein atemberaubender Ort, an dem man sich erholen und die Schönheit der Natur genießen kann. Der Park liegt am Rande von Cottbus und wurde im 18. Jahrhundert vom Grafen von Pückler geschaffen. Er ist bekannt für seine wunderschönen Gärten, Seen, Parkanlagen und Türme. Der Schlosspark Branitz ist ein idealer Ort für einen romantischen Spaziergang oder ein entspanntes Picknick.

Der Schlosspark und der Pücklersaal

Der Schlosspark Branitz ist nicht nur für seine Gärten bekannt, sondern auch für seinen beeindruckenden Pücklersaal. Der Pücklersaal ist einer der schönsten Räume in ganz Brandenburg und befindet sich im Herrenhaus des Schlosses Branitz. Er wurde im Stil des Klassizismus im 19. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Pracht. Heute wird der Saal für verschiedene Ausstellungen genutzt und ist somit ein Muss für jeden Besucher von Cottbus.

Der Fürst-Pückler-Park

Der Fürst-Pückler-Park liegt direkt neben dem Schlosspark Branitz und wurde von dem Grafen Pückler im 19. Jahrhundert angelegt. Er ist bekannt für seine schönen Wasserfälle, Teiche und Gärten und bietet einen wundervollen Anblick für Besucher. Der Park ist ein idealer Ort, um sich zu entspannen, die Natur zu genießen und die Geschichte des Parks zu erkunden. Auch hier findest du einige interessante Sehenswürdigkeiten wie das Pücklerhaus oder den Pücklerplatz.

Das Cottbuser Stadtmuseum

Das Cottbuser Stadtmuseum ist eines der bedeutendsten Museen in der Stadt und bietet Besuchern eine Fülle an interessanten Ausstellungen über die Geschichte von Cottbus und Brandenburg. Es befindet sich im Zentrum der Stadt und kann leicht erreicht werden. Hier findest du viele Kunstwerke aus dem 18. bis 20. Jahrhundert, sowie Antiquitäten, die dir mehr über die Geschichte von Cottbus erzählen können. Ein Besuch des Cottbuser Stadtmuseums ist ein Muss für jeden Besucher von Cottbus.

Das Naturkundemuseum

Das Naturkundemuseum liegt in unmittelbarer Nähe des Cottbuser Stadtmuseums und bietet Besuchern eine Fülle an interessanten Exponaten über Naturgeschichte. Es hat viele Spuren über die Tier- und Pflanzenwelt des Brandenburgischen Seenlandes und bietet einen interessanten Einblick in die lokale Umwelt. Hier findest du auch Exponate über die Geologie des Brandenburgischen Seenlandes sowie Fossilien aus der Region. Ein Besuch des Naturkundemuseums ist eine tolle Möglichkeit, mehr über die Tier- und Pflanzenwelt von Brandenburg zu erfahren.

Das Rathaus

Das Rathaus in Cottbus ist ein weiteres bedeutendes Wahrzeichen der Stadt. Es befindet sich direkt im Zentrum der Stadt und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Es zeigt immer noch seine alte Pracht, obwohl es im Laufe der Jahre mehrfach renoviert wurde. Das Rathaus ist nicht nur selbst eine Sehenswürdigkeit, sondern es bietet auch viele weitere interessante Dinge, die man sehen kann, darunter die alte Bibliothek und das Museum für Geschichte der Stadt Cottbus.

Der Puppentheaterplatz

Der Puppentheaterplatz ist ein beliebter Ort in Cottbus, an dem man sich am Wochenende entspannen kann. Er liegt mitten im Zentrum der Stadt und bietet viel Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Hier findet man viele kleine Cafés, Geschäfte und Restaurants sowie das berühmte Puppentheater, das jedes Wochenende eine Vorstellung zeigt. Der Puppentheaterplatz ist auch bekannt für seine bunten Märkte und Events, die regelmäßig stattfinden. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Cottbus hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, die für alle Reisenden eine unvergessliche Erfahrung bieten können. Von mittelalterlichen Türmen bis hin zu modernen Museen bietet die Stadt viel Abwechslung für Besucher. Die Sehenswürdigkeiten in Cottbus sind sehr vielfältig und es gibt viel zu entdecken. Also worauf wartest du noch? Buche deinen nächsten Trip nach Cottbus und erlebe diese wunderschöne Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten!

Links zu Drittanbietern sind Affiliate-Links, bei einem Kauf erhalte ich eine Provision.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns ganz unverbindlich und kostenfrei kontaktieren.

Anfrage vom: 4. Februar 2023