Der AI Terminator in Review

Sie brauchen Hilfe mit Ihrer Website? Buchen Sie jetzt Ihren preisgünstigen Webdesigner, schon ab 200€.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision bei qualifizierten Verkäufen.

Der AI Terminator in Review

von | Nov 3, 2022

AI Content Writer sind momentan stark im Kommen. Wie mit jedem Hype wird auch dieser irgendwann verschwinden, sobald es jeder einmal gehört und getestet hat.

Wir haben auch schon einige AI Content Writer getestet und müssen sagen, dass die Qualität von denen im Allgemeinen eher schlecht ist, den besten, den wir aber gefunden haben, ist der Copymatic AI. Im Folgenden gehen wir auf die Gründe ein.

Es ist nicht intelligent

Die Art und Weise wie diese Tools funktionieren, ist über eine kostenpflichtige API Schnittstelle von dem Projekt OpenAI. Unter dem Link sehen Sie die Details und hier können Sie die Preisliste einsehen. Ebenfalls der Blogbeitrag von OpenAI erklärt einiges, wie die Technik wirklich funktioniert.

Kurz erklärt, versucht das Tool, anhand eines Text-Inputs von dem Nutzer die Wahrscheinlichkeit zu berechnen, welches Wort am ehesten als Nächstes kommen könnte.

Es ist also eine reine Wahrscheinlichkeits-Berechnung. Das Tool ist nicht wirklich kreativ und kann quasi keinen neuen Text erfinden, sondern versucht aus dem Datensatz, dass es hat, das Wort zu finden, welches am wahrscheinlichsten als Nächstes kommt.

In der Praxis funktioniert es manchmal ganz gut, vor allem die erste Verwendung hat einen kurzen Überraschungseffekt. Wenn man das Tool aber dann öfters benutzt, merkt man irgendwann, dass irgendwie die Tiefe oder der Unterhaltungswert fehlt.

Originelle Content Research kann das Tool nämlich nicht, und es kann nicht etwas recherchieren, dass zuvor noch niemand recherchiert hat. Einen Text wie diesen hier zum Beispiel kann so ein Tool noch lange nicht schreiben.

Die verschiedenen Tools in Copymatic

Etwas nützlich, aber begrenzt

Wenn wir jetzt einmal den Test machen, sieht es so aus. Ich wähle das Artikel Writing Tool und wähle dort Deutsch aus.

Als Beispiel nehme ich dann mal die Überschrift von diesem Artikel, um es mit meinem zu vergleichen. Ich schreibe in das Tool das hier: „Copymatic Review | AI Content Writer“.

Die Überschriften konnte ich mir generieren lassen. Jetzt sieht man schon das es abhandengekommen ist, es redet jetzt nur über die Keto-Diät.

Hier die ersten Paragrafen zum Lesen, alles zwischen den roten Linien ist von Coypmatic:


Copymatic Review | AI Content Writer

In diesem Artikel stelle ich Ihnen ein neues Programm vor, mit dem Sie Ihre Texte schreiben lassen können. Es heißt Copymatic und ist ein künstlicher Intelligenz (KI) basierter Online-Dienst, der Ihnen beim Schreiben von Texten helfen soll.

Was ist die Copymatic?

Copymatic ist ein künstlicher Intelligenz (KI) Content-Writer, der es Benutzern ermöglicht, einen Artikel in wenigen Sekunden zu schreiben. Alles, was Sie tun müssen, ist den Titel des Artikels einzugeben und Copymatic wird den Rest erledigen.

Das Tool verwendet natürliche Sprachverarbeitung (NLP), um Informationen aus dem Web zu extrahieren und diese in einen lesbaren Artikel umzuwandeln. Die KI von Copymatic ist in der Lage, die wichtigsten Punkte aus einer Quelle zu identifizieren und diese Informationen in einem neuen Artikel zusammenzufassen.

Die verschiedenen Arten von Keto-Diäten

Keto-Diäten sind eine beliebte Art von Diät, die immer mehr Menschen ausprobieren. Es gibt verschiedene Arten von Keto-Diäten, die Sie ausprobieren können. Die Klassische Keto-Diät ist eine sehr restriktive Diät, bei der Sie nur 20 bis 50 Gramm Kohlenhydrate pro Tag zu sich nehmen dürfen. Die Moderne Keto-Diät ist weniger restriktiv und erlaubt Ihnen, bis zu 100 Gramm Kohlenhydrate pro Tag zu essen. Die Cyclical Keto-Diät ist eine Variante der Klassischen Keto-Diät, bei der Sie an 5 Tagen der Woche ketogen essen und an 2 Tagen der Woche normal essen dürfen. Die Targeted Keto-Diät ist eine weitere Variante der Klassischen Keto-Diät, bei der Sie an


Sie können sehen, dass der Anfang gar nicht so schlecht ist. Es kriegt schon ein paar gute Sätze hin. Aber dabei bleibt es leider auch, dass es lediglich ein paar gute Sätze gibt und dann wird es schnell sinnlos, und vor allem die Tiefe fehlt.

Wenn man sich damit ein bisschen auskennt, ist es aber schon ab und zu nützlich, bei Texten, wo man keine Tiefe braucht und einfach irgendwas Allgemeines in Ordnung ist. Dann kann man es schon benutzen und wir machen es auch ab und zu.

Wir hatten sogar schon den Härtetest gemacht, und damit über 2000 Beiträge auf einer Nischenseite automatisch mit dem Tool generieren lassen.

Über 2000 Seiten mit Copymatic automatisch erstellt

Wie es immer so ist, bei den AI Tools, ist der erste Eindruck gar nicht schlecht. Mittlerweile konnten wir sogar 678 Seiten nur mit AI generiertem Content indexieren.

Das Ranking aller dieser Seiten ist jedoch generell sehr schwach. Es gibt keinen Beitrag, der ein besonders starkes Ranking hätte. Die Position ist generell eher im unteren Durchschnitt, bei allen indexierten Seiten.

Das Bemerkbare an der Sache ist, dass Google, ausgerechnet den einen Satz, den wir per Hand geschrieben hatten, als Meta Description Text in den Suchergebnissen für unsere Domain angezeigt hat. Google hat quasi bemerkt, dass genau der eine Satz von uns etwas besonders ist und zeigt nur den in den Suchergebnissen.

Unserer Erfahrung nach werden aber alle Ihre Seiten besser in den Suchergebnissen stehen, wenn Sie die Artikel per Hand schreiben. 700 Seiten mit unterem durchschnittlichen Ranking kriegen Sie aber mit dem Tool alle mal hin.

Hier kommen Sie zu Copymatic.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Bei einem Produktkauf nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Hersteller Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Das hat keinen Einfluss auf Ihren Preis. Ich empfehle nur Produkte, hinter denen ich auch wirklich stehe.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Studenten Webdesign

Sie brauchen Hilfe mit Ihrer Website? Buchen Sie jetzt Ihren preisgünstigen Webdesigner, schon ab 200€.

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision bei qualifizierten Verkäufen.